DE · EN · IT

HOTEL-INFO
ZIMMER & PREISE
ENTSPANNUNG
GENUSS
ISCHGL-AKTIV
SUNNALM
APPARTEMENTS
SERVICE
BUCHUNGSHOTLINE +43 5444 / 5302 WEBCAM LIFTE

FESTGESCHNÜRT.
LOSGELAUFEN.
TRAILRUNNING

Sie sind leidenschaftlich gerne in der Natur unterwegs und stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen, die nicht nur Ihren Körper, sondern auch Ihr Wissen erweitern? Die Trailrunning-Week in den Bergen von Ischgl ist dafür genau das Richtige!

Eine Woche voller sportlicher Aktivitäten und Wissenswertem aus Sport, Ernährung und Gesundheit zählen zu diesem Rundum-Paket der Extraklasse. Hier erlangen Sie durch spezielle Vorträge professionelles Wissen rund um Langstreckenläufe, Lauftechniken, optimale Ernährung für Ausdauersportler und noch vieles mehr. Die erlernte Theorie wird zugleich auch anhand von Praxiseinheiten mitten in der Natur umgesetzt.

TRAILRUNNING-WOCHE

26.08.2017 - 02.09.2017

Erleben Sie abwechslungsreiche Tage in der Bergwelt rund um Ischgl! Perfekt für Sportbegeisterte und leidenschaftliche Sportler, die Sie eine Woche lang professionell betreuen und ein umfassendes Sportprogramm erleben wollen.

BERGLIEBE.
SOMMERURLAUB.
ISCHGL

Inklusivleistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Verwöhnhalbpension
  • Sonne Verwöhn-Leistungen
  • 7 Tage „Silvretta Card All Inclusive“
  • Tägliches Trainingsprogramm durch Lauftrainings
  • Professionelle Betreuung durch Trainer Mag. Wilhelm Lilge
  • Vorträge und Workshops rund um Lauftrainings, Ernährung, Ausdauer, uvm.
  • Gesunder Mittagslunch
Bonus, witterungsabhängig:
  • Lauf mit Stirnlampe zum schönsten Sonnenaufgang am Berg
  • Besuch einer Alm mit Jause

Im Einzelzimmer € 815,-

 
 
ab € 750,-
pro Person

unverbindlich anfragen direkt buchen



IHR TRAILRUNNING PROGRAMM

Samstag, 26.08.:

  • 18:00 Uhr - Begrüßung
  • 18:30 Uhr - Abendessen
  • 20:00 - 21:00 Uhr - Vortrag: „Trainingslehre – die wichtigsten Grundzüge für den Langstreckenläufer“


Sonntag, 27.08.:

  • Frühstück
  • Vormittag Laktattest
  • Kleiner Lunch
  • 15:00 Uhr - Vortrag: „Trainingslehre II“ + „Lauftechnik für Trailrunner“-Theorie
  • 16:30 Uhr - Praxis: Lauftechnik/Lauf ABC
  • 18:30 Uhr - Abendessen


Montag, 28.08.:

  • Frühstück
  • 10:00 Uhr - Trailrunning in Gruppen – technikorientiert (90 – 120‘), eher leichte Belastung
  • Kleiner Lunch
  • 15:00 Uhr - Ergebnisbesprechung Laktattest mit individuellen Trainingsempfehlungen
  • 16:30 Uhr - funktionelles und dynamisches Kräftigen für Läufer (Turnsaal oder Freigelände)
  • 18:30 Abendessen
  • 20:00 - 21:00 - Optional Theorie: „Fotografie-Workshop: Der Weg zu den besten Fotos von Läufern und vom Berg“

Dienstag, 29.08.:

  • Frühstück
  • 09:00 Uhr - Vortrag: Optimale Ernährung für Ausdauersportler
  • 10:15 Uhr - Hügelläufe im Gelände mit Video- und Laktatkontrolle
  • Kleiner Lunch
  • 14:00 Uhr - Optional: Praxis-Workshop Fotografie
  • 16:00 Uhr - Dauerlauf zum Silvretta- oder Kopsstausee/Zeinissee
  • 18:30 Uhr - Abendessen
  • 20:00 - 20:45 Uhr - Videoauswertung der Lauftechnik mit Besprechung


Mittwoch, 30.08.:

  • Frühstück
  • 09:00 Uhr - Vortrag: Ausrüstung für Trailrunner
  • 10:15 Uhr - längerer Trailrun in Gruppen
  • Kleiner Lunch
  • Nachmittag Frei (evtl. Museumsbesuch in Galtür)
  • 18:30 Uhr - Abendessen


Donnerstag, 31.08.:

  • Frühstück
  • 09:00 Uhr - Vortrag: „Das richtige Ergänzungstraining für Läufer“ (Kräftigen, Dehnen, …)
  • 10:15 Uhr - Trailrun – fahrtspielmäßig, zügige Abschnitte immer wieder im Wk-Tempo
  • Kleiner Lunch
  • 14:30 Uhr - Vortrag: „Die Bedeutung und Möglichkeiten regenerativer Maßnahmen für Läufer und aktive Verletzungsvorsorge“
  • 16:00 Uhr - lockerer Dauerlauf in Gruppen
  • 17:15 Uhr - Dehnen – aber richtig (Turnsaal oder Freigelände)
  • 18:30 Uhr - Abendessen
  • 20:00 - 20:45 Uhr - Vortrag: „Run like the Kenyans“ – traillaufen in Perfektion

Freitag, 01.09.:

  • Frühstück
  • 10:00 Uhr - langer Trailrun in Gruppen in den schönsten Gegenden rund um Ischgl, bzw. kurzer, regenerativer Dauerlauf für die Teilnehmer am Achensee-Lauf (So, 03.09.)
  • Kleiner Lunch
  • 14:00 - 15:00 Uhr - individuelle Fragen, Höhentraining, etc.
  • 16:00 Uhr - evtl. Abschlusswettkampf mit ausgelosten Teams – der Spaß steht im Vordergrund
  • 18:30 Abendessen
  • Anschließend geselliges Zusammensein, optional mit Tanz


Samstag, 02.09.:

  • Frühstück
  • Verabschiedung
  • Heimreise, bzw. Weiterreise zum Achensee-Lauf